Basedow unser Dorf


150 Jahre Kapelle in Basedow - der Festgottesdienst

May 21, 2018

 

 

    

     Pröpstin Frauke Eiben
     und Pastorin Anna Christ

 

    

     Die musikalische Begleitung

 

    

     DIe Teilnahme der Pröpstin wurde
     besonders dankbar aufgenommen

 

    

     Der gut besuchte Gottesdienst

 

Strahlend blauer Himmel, kein Wölkchen ist zu sehen, ein laues Lüftchen erfrischt in der wohligen Wärme. Niemand bleibt davon an diesem Pfingstmorgen unberührt. Und die Besucher des Festgottesdienstes tragen diese Stimmung mit hinein in die Andacht zum 150jährigen Bestehen der Basedower Kapelle.

 

Die freundliche, launige Begrüßung mit einigen Hinweisen auf die Historie der Kapelle durch Frau Pastorin Christ weckt die Aufmerksamkeit der Besucher, und auch Frau Pröpstin Eiben weiß die Geschichte der Kapelle mit dem Predigttext zu verbinden. Liturgie und Predigt sind eingerahmt in eine wunderschöne musikalische Begleitung durch Herrn Bauschke (Orgel), Herrn Glaser-Rieger (Geige) und Frau Leitol (Gesang). In der kleinen Kapelle fügt sich alles wunderbar zu einer intimen Veranstaltung zusammen, die alle berührt.

 

Im Anschluß an den Gottesdienst bittet die (kommunale) Gemeinde zu einem Empfang im Dorfgemeinschaftshaus. Bei einem kleinen Imbiss gibt es einen regen Gedankenaustausch. Schön, daß so viele Basedower und auswärtige Gäste diesen Interessanten Vormittag miterleben durften.

 

Die Pinnwand mit Fotos der Kapelle erfreute sich großer Beliebtheit